Infos für Helfende

ANMELDUNG HIER

Schreib‘ uns gerne, wenn du Fragen hast.


Helferaufgaben:

Das KidsCamp bedeutet auch für die Helfenden eine Woche voller Spaß, Freude und neuen Herausforderungen. Mit Freunden und Fremden, die zu Freunden werden, können wir eine Woche lang Kindern und Jugendlichen einen wundervollen Kurzurlaub schenken. Ein KidsCamp-Tag hat mehr als 24 Stunden. Wenn wir morgens mit dem Frühsport beginnen, Ausflüge machen, bei der Lagerolympiade mit fiebern, welches Zelt gewinnt (natürlich batteln auch wir Helfenden uns untereinander 😉 ) und zum Schluss den Tag am Lagerfeuer ausklingen lassen, vergeht die Zeit super schnell. Bei unserem KidsCamp gibt es jede Menge Aufgaben zu erledigen – da sollte für jeden das Passende dabei sein.

Als Zeltbetreuer*in kümmerst Du dich zusammen mit Deinem*r Co-Zeltbetreuer*in zu zweit um 8 Kinder. Ihr durchlauft mit euren Kids die Programmpunkte, esst gemeinsam an einem Tisch und mindestens eine*r der Zeltbetreuer*innen schläft jede Nacht mir im Zelt der Kinder. Ihr seid der erste Ansprechpartner*innen für die Kinder während der gesamten Campzeit. So anstrengend das auch klingt (und ist), ist es die spannendste und lustigste Aufgabe beim Camp und die ULTIMATIVE KidsCamp-Erfahrung!

Als Programmbetreuer*in kümmerst  Du Dich darum, dass das abwechslungsreiche Programm, das unser Programmteam zusammengestellt hat auch stattfindet. Ihr baut die Spiele auf und ab, bereitet Bastel-Sessions vor und helft den Kindern. Außerdem sorgt dafür, dass die Nachtwanderung ordentlich gruselig wird, dass die Kinder eine ordentliche Bühne bekommen, um am Bunten Abend ihre Stücke vorzuführen und dass die Zeltbetreuer auch mal 5 Minuten abschalten können.

Als Springer*in bist Du für alle Eventualitäten einsatzbereit und hilfst bei allem Unvorhergesehen. Das Lagerfeuer geht nicht an? Es fehlen Regenmäntel, weil man nur mit Sonne gerechnet hat? Alle Hintergrunddinge, die erledigt werden müssen gehören zu euren Aufgaben, damit das Camp reibungslos abläuft.

Wenn 100 hungrige Mäuler versorgt werden müssen, ist die Küche am Start. Du hilfst unserem Küchenchef täglich 3 frische Mahlzeiten für alle Kinder und Helfer vorzubereiten. Danach kannst Du für jede Familienfeier und Hochzeit Spaghetti Bolognese und Spätzle mit Geschnetzeltem kochen. 😉

Ein letzter wichtiger Job sind unsere Fotograf*innen. Zwei Helfende dokumentieren unser KidsCamp mit Foto- und Videoaufnahmen, damit sowohl die Kinder, als auch wir Helfer tolle Erinnerungen an die Woche haben.

Anmeldung als Helfer*in

Und nun? Jetzt hast Du vermutlich richtig Lust, Helfer*in bei unserem KidsCamp zu werden. Dann lass Dich nicht abhalten und melde dich an: Anmeldung

Keine Sorge, wir werfen unsere Helfer und Helferinnen nicht ins kalte Wasser. Bei unserem Vorbereitungskurs vor dem KidsCamp schulen wir unsere Helfer*innen für das KidsCamp. Außerdem hast Du da schon die Möglichkeit einen Großteil der Helfer*innen kennenzulernen – vielleicht auch deinen Zeltbetreuungs-Buddy.

Wir freuen uns, wenn Du Teil unseres KidsCamps wirst.  🙂


Zurück zur Übersicht